Jahresstart GK Kaiserswerth 2022

Zuerst wünschen wir Allen in und außerhalb von Kaiserswerth ein gutes und gesundes neues Jahr 2022.

Das erste GK Forum des Jahres am 17. Februar 2022, 19:00 Uhr wird wegen der aktuellen Corona Lage noch einmal per Zoom Videokonferenz stattfinden. Wir hoffen natürlich sehr dann im Mai endlich wieder in Präsenz ein Treffen aller Kaiserswerther Institutionen, Schulen und Vereine organisieren zu können.

Der Vorstand des GK Kaiserswerth e.V.

Thomas Schumacher – Ingrid Daniel –  Alexandra Stoffel

*** Frohe Weihnachten | DANKE | 150 Jahre Jubiläum ***


Herzlichen Dank an alle Kaiserswerther Institutionen, Schulen und Vereine für eine im Rückblick wiederum sehr besondere und beeindruckende Kaiserswerther Zusammenarbeit in einem für Alle sicher zum zweiten Mal nicht einfachen Jahr.

DANKE noch einmal an die über 400 in dieser Anzahl nicht erwarteten Aktiven beim Rhine Clean up in den Kaiserswerther Rheinauen.

DANKE auch im Namen der Leitungen des „Stammhauses“ und des „Marienstiftes“ für die wieder 203 in dieser Anzahl nicht erwarteten Weihnachtsgeschenke für die Bewohner der beiden genannten Einrichtungen. DANKE dafür an die BVst/BV5, die Buchhandlung Lesezeit, die evangelische Kirchengemeinde, Flossen Weg, den Hausmeisterservice Gaul, die International School Düssseldorf, das Kinderhaus Kaiserswerth, die KG Düsseldorfer Nordlichter, die KREA in Kaiserswerth und die Ökumenische Hospizgruppe.

DANKE für die wieder vielen neuen Begegnungen, die anregenden Gespräche und Teilnahmen bei den vier GK Zoom Videokonferenzen des Jahres. 

********

An dieser Stelle noch ein ganz besonderer Kaiserswerther Jubiläumsgruß 2021 – Herzlichen Glückwunsch an den Geschäftsinhaber Herrn Apel für 150 Jahre „Geschenke Max Apel Bürobedarf“. Bleiben Sie uns bitte noch langer in dieser Form erhalten.

Am 17. Februar 2022, 19:00 Uhr startet das GK Forum höchstwahrscheinlich noch einmal per Zoom Videokonferenz in das neue Jahr.

Wir wünschen Allen ein schönes und vielleicht auch etwas erholsames Weihnachtsfest und einen gesunden Start in das neue Jahr 2022.

Mit vorweihnachtlichen Grüßen

Der Vorstand des GK Kaiserswerth e.V.

Thomas Schumacher – Ingrid Daniel –  Alexandra Stoffel

Absage | Koordination Nikolausfeier auf dem Kaiserswerther Weihnachtsmarkt am 6. Dezember 2021

In den Jahren 2010 bis 2019 wurde die Nikolausfeier auf dem Kaiserswerther Weihnachtsmarkt jedes Jahr vom GK Kaiserswerth koordiniert. Dieses Jahr sollte die Organisation erstmalig nicht mehr in der Verantwortung des GK Kaiserswerth liegen sondern in den Händen von Heinz Gaul und seinem Team. Nach heutigem Gespräch mit Heinz Gaul wird dieser die Veranstaltung beim Betreiber des Weihnachtsmarktes Nils Hermann wegen den Corona Entwicklungen absagen.

Kontaktdaten Heinz Gaul E-Mail:    gaultrading@t-online.de

Wir wünschen Heinz Gaul und seinem Team schon jetzt für 2022 viel Erfolg bei der Organisation.

Der Vorstand des GK Kaiserswerth e.V. Thomas Schumacher – Ingrid Daniel –  Alexandra Stoffel

Nächster GK Kaiserswerth am 18. November 2021, 19:00 Uhr

Wegen der leider noch nicht absehbaren Corona-Entwicklung im November wird dieser GK noch einmal als 6. GK Zoom Videokonferenz stattfinden.

Der erste GK im Jahre 2022 am 17. Februar soll dann endlich nach 2 Jahren wie seinerzeit im Suitbertus Gymnasium wieder in Präsenz stattfinden.

Wie jedes Jahr zu Weihnachten startet im November auch wieder die gemeinschaftliche GK Geschenkaktion für die Bewohner des Stammhauses Kaiserswerth und der Caritas im St. Marienstift.

Aus den Reihen der Kaiserswerther Institutionen, Schulen, Vereine und dem Einzelhandel werden kleine Geschenke gesammelt und dann den Bewohnern in den o.g. Einrichtungen von den Betreuern persönlich übergeben. Sollten es die Corona Rahmenbedingungen zulassen, wird auch eine kleine GK Abordnung mit dabei sein. Letztes Jahr konnten wir mit wieder weit über 200 Geschenken den Bewohner/innen beider Einrichtungen viel Freude bereiten.

5. GK Zoom Konferenz und 4. Rhine Cleanup in Kaiserswerth

Am 26. August 2021 fand die 5. Zoom Videokonferenz des GK Kaiserswerth statt. Vertreten waren folgende 12 Kaiserswerther Institutionen, Schulen und Vereine: die International School Düsseldorf, die Kaiserswerther Diakonie, die evangelische Kirchengemeinde die Flüchtlingshilfe Kaiserswerth, die Geschichtsagentur Kaiserswerth, das Theodor Fliedner Gymnasium, der Judoclub Kaiserswerth, die KG Düsseldorfer Nordlichter, die große Kaiserswerther KG, das Stammhaus der Diakonie Düsseldorf, das „zentrum Plus“ und die KREA in Kaiserswerth.  

„Aktuelles aus dem GK“ – über folgende Themen wurde informiert/diskutiert – Themenpunkte in der Reihenfolge der Redebeiträge:

Die neue Vorstandssprecherin der Kaiserswerther Diakonie Frau Schneider-Smietana stellt sich im GK vor | die neue Ansprechpartnerin für die Öffentlichkeitsarbeit des Theodor Fliedner Gymnasiums Frau Dr. Rauthe stellt sich im GK vor | Große Kaiserswerther KG plant erstes Kinderprinzenpaar und wieder einen Biwak | KG „Düsseldorfer Nordlichter“ planen kleines Sommerfest | Veranstaltungen evangelische Kirchengemeinde bis November 2021 | 17. Oktober 2021 – Führung zur Religionsgeschichte in Kaiserswerth | Bucherscheinung „Marienkrankenhaus in Kaiserswerth“
Letzte Informationen zum 4. Rhine Clean up am 11. September 2021 | GK Geschenkaktion Stammhaus / GK Nikolausfeier auf dem Kaiserswerher Weihnachtsmarkt 2021
________________________________________________

400 Teilnehmer/innen beim 4. Rhine Cleanup in Kaiserswerth
Auszug GK Pressemitteilung vom 11. September 2021:   „… mit weit über 250 Teilnehmern/innen machten Schüler und Eltern der Internationalen Schule Düsseldorf ISD mehr als die Hälfte der Müllsammler in Kaiserswerth aus. Zu den Unterstützern der Müllsammelaktion entlang des Rheins gehörte auch erstmalig das Theodor Fliedner Gymnasium, sowie mehrfach schon mit dabei das Kinderhaus Kaiserswerth, die KG Düsseldorfer Nordlichter und die Große Kaiserswerther Karnevalsgesellschaft. Auch der Judoclub Kaiserswerth hatte sich am Aktionstag wieder stark beteiligt. Vereinschef Manfred Strassburger hatte die Sammelmaterialien wie Handschuhe, Greifer und Müllsäcke vorab bei der Awista abgeholt und beim Rhine Cleanup an die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen verteilt. …“
 

5. GK Zoom Konferenz und 4. Rhine Cleanup in Kaiserswerth

Kurzberichte und Impressioen zur letzten GK Zoom Konferenz, wo sich u.a. die neue Vorstandsprecherin der Kaiserwerther Diakonie Frau Schneider Smietana vorstellte und zum Rhine Clean up am Samstag den 11. September 2021, bei dem nach heutigem Anmeldestand (10.9.) morgen vorrausichtlich über 400 Teilnehmer/innen in den Kaiserswerther Rheinauen mit dabei sein werden, lesen Sie hier in Kürze – „stöbern“ Sie bei Interesse gerne vorher einmal hier unter der Historie und den Projekten des GKs oder kontaktieren uns gerne auch über Telefon/E-Mail – vielen Dank.

Herzliche Grüße

Thomas Schumacher & Alexandra Stoffel

Ergebnisse der 4. GK Videokonferenz vom 10. Mai 2021

Am 10. Mai 2021 fand die 4. ZOOM Videokonferenz des GK Kaiserswerth statt. Vertreten waren die folgenden 12 Kaiserswerther Institutionen, Schulen und Vereine mit  21 Teilnehmer/innen:   Der Heimat & Bürgerverein Kaiserswerth, die evangelische Kirchengemeinde,  das Theodor Fliedner Gymnasium, der Judoclub Kaiserswerth, der Angelverein Kaiserswerth, die KG Düsseldorfer Nordlichter, das Stammhaus der Diakonie Düsseldorf, das Altenzentrum Plus, die Familienberatung der Diakonie, der Seniorenrat der Stadt Düsseldorf, das Kinderhaus Kaiserswerth und die KREA  in Kaiserswerth.  

Aus Zeitgründen abgesagt hatten die Sebastianus Bruderschaft, Flossen Weg,  die Stadtbücherei Kaiserswerth, Flüchtlingshilfe Kaiserswerth, die  International School Düsseldorf, die Geschichtsagentur Kaiserswerth, die Kaiserswerther Diakonie und die Initiative Kaiserswerther Markt

 Unter „Aktuelles aus dem GK“ wurde über folgende Themen informiert/diskutiert

 Themen-Kurzaufzählung basiert auf Reihenfolge der Redebeiträge.

  • Heimat & Bürgerverein – HBV „780 Jahre Jüdisches Leben in Kaiserswerth“
  • Wartung und Pflege HBV Spee-Biotop – dringende Unterstützung gesucht!    
  • Vorstellung neue Leitung Diakonie Stammhaus – Frau Mölls
  • Geplantes Veranstaltungsprogramm Stammhaus Kulturkirche
  • Seniorenrat wünscht sich Sammelabgabestelle für Fundsachen, öffentliche Sitzbänke mit Armlehnen, sowie einen behinderten- bzw. altersgerechten Zugang zur Kaiserswerther Postfiliale.
  • Kaiserswerther Angelverein sucht weiterhin neue aktive Mitglieder
  • KG „Düsseldorfer Nordlichter“ planen evtl. noch ein kleines Sommerfest
  • Theodor Fliedner Gymnasium große Plakataktion vor Abi Prüfungen
  • Bis 19. Mai werden noch Sponsoren für das Abibuch 2021 der Jgst. 12 gesucht
  • Veranstaltungsprogramm evangelische Kirchengemeinde bis Juni 2021
  • Kinderhaus Kaiserswerth sucht immer noch neue/n Mitarbeiter/in
  • Trödelmarkt evtl. am 21.08. je nach Lage der Hygieneauflagen.
  • Öffentliches Ökumenisches Hospizgespräch zur Sterbehilfe via Zoom 2.Juni 2021

Soweit es die Corona Rahmenbedingungen zulassen 4. Rhine Clean up in Kaiserswerth am 11. September 2021 – Gesamtkoordination Alexandra Stoffel

Nächster GK Kaiserswerth am 26. August 2021, 19:00 Uhr                                       

Düsseldorf Kaiserswerth, 16. Mai 2021 für den Vorstand des GK Kaiserswerth e.V.

Thomas Schumacher &  Alexandra Stoffel

Nächster GK Kaiserswerth am 10. Mai 2021, 19:00 Uhr

Auch der obiger GK wird wegen Corona nochmals als Vidokonferenz stattfinden. Die Ergebnisse lesen Sie dann in Kürze nach der Veranstaltung hier im Forum.

Wir sind optimistisch, dass der übernächste GK am 26. August 2021 dann wieder in Präsenz ablaufen kann.

Nachfolgender Fotoscreen zeigt die Teilnehmer/innen der letzten 3. GK Videokonferenz am 9. Februar 2021.

AKTUELLES aus der 3. GK Videokonferenz vom 09.02.2021

17 Kaiserswerther Organisationen mit 22 Teilnehmer/innen:

die Flüchtlingshilfe Kaiserswerth, die Kaiserswerther Diakonie, die KREA, die Geschichtsagentur Kaiserswerth, die International School Düsseldorf, die evangelische Kirchengemeinde, Flossen Weg, die Fliedner Fachhochschule, das Kinderhaus Kaiserswerth, der Förderverein Kaiserpfalz, der Judoclub Kaiserswerth, die Große Kaiserswerther KG, die Ökumenische Hospizgruppe Kaiserswerth, der Angelclub Kaiserswerth, die KG Düsseldorfer Nordlichter, die katholische Kirchengemeinde und die Initiative Kaiserswerther Markt.

Aus Zeitgründen abgesagt hatten der Kaiserswerther Sportverein, die Sebastianus Bruderschaft, das Stammhaus Kaiserswerth, das Theodor Fliedner Gymnasium und die Stadtbücherei Kaiserswerth.

Unter „Aktuelles aus dem GK“ wurde u.a. über folgende Themen informiert/diskutiert:

  • Vereine, die digital ggf. nicht so gut aufgestellt sind, sollten unterstützt werden
  • Kübel mit kleinen Bäumen Kaiserswerther Markt bieten aktuell wenig Platz für den Außenbereich der Gastronomie
  • Angelverein Kaiserswerth sucht neue Mitglieder, wichtiger Aspekt dabei ist die Relativierung/Aufklärung zum aktuellen Stand PFT
  • evtl. Veranstaltungen beider Kaiserswerther Karnevalsgesellschaften in 2021
  • Im Oktober 10 Jahre Fliedner Fachhochschule – Ziel mehr „Studentenleben“ in Kaiserswerth
  • International School Düsseldorf im online Modus
  • Schwimmbad FlossenWeg hofft auf Öffnung 7. April 2021. Am 19. Februar 2021 um 8 Uhr startet die Buchung für die Schwimmkurse 2021
  • kath. Kirchengemeinde kann Gottesdienste unter strengen Auflagen durchführen
  • Status und Zukunft ehemaliges Marienkrankenhaus
  • evangelische Kirchengemeinde auch hier Gottesdienste unter Sicherheitsauflagen erlaubt. Chorproben via Zoom. Am Valentinstag 18:00 Uhr „Gottesdienst für Liebende“ – Jonakirche
  • Kooperation Mittagsbetreuung KREA / Grundschule Kaiserswerth, Nachmittagskurse KREA für Kinder und Erwachsene finden aktuell digital statt
  • Kaiserswerther Flüchtlingshilfe aktuell sehr reduziert und nach Möglichkeit digital
  • Kinderhaus Kaiserswerth – gesucht wird eine neue(r) Mitarbeiter/in – Vollzeitstelle.
  • Kaiserswerther Diakonie hofft das traditionelle Jahresfest am 2. Sonntag im September feiern zu können     
  • Ökumenische Hospizgruppe Kaiserswerth – öffentliches Gespräch über Altersdepressionen
  • überarbeitete 2. Auflage des Buches „Kinder entdecken Kaiserswerth“ vom Förderverein Kaiserswerth ist erschienen
  • keine Kaiserswerther Sommernacht in 2021